Wirtschaft im Zeitgeschehen Zertifikatsmodul

In diesem Modul lernen Sie, dass die Betriebswirtschaftslehre sich keineswegs nur mit rein theoretischen Konzepten und Modellen befasst, sondern ein relevantes Anwendungs-und Praxisfeld darstellt. Sie befassen sie hierfür insbesondere mit den folgenden Inhalten:

  • Unternehmensführung – Shareholder- vs. Stakeholder-Ansatz
  • Globalisierung
  • Industrie 4.0 – Internet der Dinge, Ubiquitious Computing, Ambient Intelligence, Big Data
  • Generation >Y not< – Das Modell des Homo Oeconomicus, Work-Life-Balance, Motivation, Menschenbilder, Haltungen und Erwartungen der jungen Generation

In den Lerneinheiten 5 und 6 werden Sie anhand zweier Missions eigenständig aktuelle Themen zur Wirtschaft im Zeitgeschehen in ausgewählten Medien erkunden und sich so auf die Prüfung vorbereiten.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung oder Zertifikat (bei Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung, hier ein Referat).

Beginn

Jederzeit

Leistungsumfang

5 Credit-Points

Akkreditierung

Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)


Verwandte Artikel