Grundlagen der Informatik und Programmierung Zertifikatsmodul

Inhalt

Diesen Modul vermittelt Ihnen die grundlegenden Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie als angehender Wirtschaftsingenieur bzgl. Rechnersystemen und einfacher Programmierung beherrschen müssen.  Dies schließt die Erstellung einfacher JavaScript-Programme ein.

Mit Abschluss des Moduls verfügen Sie über Kenntnisse ...
  • wie ein Rechnersystem grundsätzlich aufgebaut ist, wie Zahlen in Rechnern dargestellt werden und welche Funktionen und Bedeutung die verschiedenen Komponenten  von Rechnersystemen haben,
  • zu den grundlegenden Konzepten der Programmierung und
  • wie Programme strukturiert erstellt werden.
Sie können damit kleine Aufgabenstellungen mit einer einfachen Programmiersprache bzw. Scriptsprache lösen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung oder Zertifikat (bei Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung, hier eine Klausur).

Beginn

Jederzeit

Leistungsumfang

5 Credit-Points (können auf ein Studium angerechnet werden)

Zulassungsvoraussetzungen

Keine

Akkreditierung

Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)


Verwandte Artikel