Einführung in das technische Management Zertifikatsmodul

Inhalt

In diesem Modul werden die grundlegenden Managementbereiche an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft behandelt. 

Wenn Sie dieses Modul bearbeitet haben, können Sie…

  • Unternehmen als offene, dynamische und soziale Systeme beschreiben und Fragestellungen zu den Managementfunktionen an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft bearbeiten,
  • die Problemstellungen der Konzepte/Methoden des technischen Managements einordnen und im Sinne einer aufbau- und ablauforganisatorischen Strukturierung beschreiben,
  • die Verbindung zwischen Unternehmensführung und Management im Kontext der wertschöpfenden Funktionsbereiche erklären, 
  • auf der Basis der so erworbenen Grundlagen in den einzelnen Teilgebieten des technischen Managements (insbes. in Produktion, Logistik und Supply Chain Management) die relevanten Anforderungen an die betriebliche Organisation beschreiben, 
  • mit Hilfe von planerischen und gestaltenden Instrumenten Lösungsvorschläge für eine Umsetzung erarbeiten 
  • und Interventionsebenen und betriebsspezifische Einsatzszenarien zu den wichtigen querschnittlichen Funktionen des Qualitäts-, Nachhaltigkeits- und des Umweltmanagements erläutern und Lösungsvorschläge zu Problemstellungen ableiten. 

Abschluss

Teilnahmebescheinigung oder Zertifikat (bei Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung, hier eine Klausur).

Beginn

Jederzeit

Leistungsumfang

5 Credit-Points (können auf ein Studium angerechnet werden)

Zulassungsvoraussetzungen

Keine

Akkreditierung

Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)


Verwandte Artikel