Digital Business Modelling Zertifikatsmodul

Inhalt

In diesem Modul vermitteln wir Ihnen einen umfassenden Einblick in aktuelle Themenstellungen rund um das Digital Business Modelling. Nach der Herleitung zentraler Grundbegriffe rund um ein „Geschäftsmodell 4.0“ setzen wir im nächsten Schritt Digitale Geschäftsmodelle in Bezug zum allgemeinen Innovationsmanagement. Auf  die Bedeutung der Digitalen Vision und Strategie für den Erfolg von Digitalen Geschäftsmodellen wie die Schaffung von Wettbewerbsvorteilen möchten wir explizit hinweisen. Die „Digitale Matrix“ nach Ematinger (2018) stellt eine Industrie 4.0-spezifische Adaption des Geschäftsmodells CANVAS dar - ergänzt um Schlüsselelemente der Digitalisierung. Im Deep Dive des Moduls bringen wir die „Digitale Matrix“ an einem selbst gewählten Unternehmensbeispiel zur Anwendung.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung oder Zertifikat (bei Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung, hier eine Klausur).

Beginn

Jederzeit

Leistungsumfang

5 Credit-Points (können auf ein Studium angerechnet werden)

Zulassungsvoraussetzungen

Keine

Akkreditierung

Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)


Verwandte Artikel