Differenzielle Psychologie Zertifikatsmodul

In diesem Modul erwerben Sie die zentralen begrifflichen, theoretischen und methodischen Grundlagen der Differenziellen und Persönlichkeitspsychologie. Sie setzen sich ferner mit den historischen Wurzeln der Disziplin auseinander und beurteilen diese kritisch.

Wenn Sie dieses Modul bearbeitet haben, kennen Sie:

  • Theorien und Ergebnisse der Persönlichkeitspsychologie
  • Anwendungsfelder, insbesondere aus dem Bereich der Wirtschaftspsychologie
  • persönlichkeitspsychologische Theorien, Modelle und Forschungsergebnisse und ihre Implikationen für gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge
  • prototypische Fragestellungen der differenziellen Psychologie
  • Persönlichkeitstheorien und bereichsspezifische Konzepte der Differenziellen Psychologie im Kontext der Wirtschaftspsychologie (z.B. der Zusammenhang zwischen Persönlichkeit und Führungserfolg) und Ableitung eigener Erkenntnise wie praxisorientierter Fragen
  • interindividuelle Unterschiede und Persönlichkeitseigenschaften von Personen und deren Auswirkungen auf psychische Prozesse

Abschluss

Teilnahmebescheinigung oder Zertifikat (bei Bestehen der fakultativen Abschlussprüfung, hier eine Klausur).

Beginn

Jederzeit

Leistungsumfang

5 Credit-Points

Akkreditierung

Die Zertifikatskurse sind zugelassen durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU)


Verwandte Artikel